Im DUZ Magazin 01/2021 vom 22.01.2021 schreibt Frau Fritsche, natürlich im Kontext von COVID-19: ‘Es dürfte bisher einmalig in der Menschheitsgeschichte sein, dass unser Überleben und unser aller Zukunft so sehr und so offensichtlich am goldenen Faden der Forschung hängt.

Man sieht, welcher Realitätsverlust sich im Stadium dieser tiefen Angsthypnose entwickelt. Natürlich einmal angenommen, Frau Fritsche meinte das ernst und will ihre Leserschaft nicht nur auf den Arm nehmen oder sich damit beim amtierenden Bundespräsidenten um ein Bundesverdienstkreuz bewerben. Jener zeichnet ja gerne mal Youtube Starlets aus, wenn die Wirkung zur Linie passt.

Frau Merkel warnt am 02.02.2021 im ARD Magazin ‘farbe bekennen’ “wenn wir vielen Menschen ein Angebot gemacht haben können zum Impfen, dann sagen manche Menschen – (denn) wir haben ja keine Impfpflicht – ‘ich möchte jetzt nicht geimpft werden’, dann muss man vielleicht schon solche Unterschiede machen, ok, wer das nicht möchte, der kann vielleicht auch bestimmte Dinge nicht machen

 

Ich denke, man muss sich etwas Zeit nehmen, um zu verstehen, dass diese Bemerkung nicht nur empörend ist, sondern tatsächlich im höchsten Maße verstörend und trotz unzähliger Angriffe auf unsere Freiheit als Gesellschaft in den letzten Monaten sicherlich die größte aller Unerhörtheiten, die uns in den letzen 75 Jahren im demokratischen Westen zu Ohren gekommen sein dürften.

Das kann nicht stehen bleiben, meinen Viele. Es meldet sich ein SPD Abgeordneter mit sehr deutlichen Worten:

Und noch etwas sei in diesem Zusammenhang festgehalten:

Sie können in Deutschland alles sagen. Sie müssen dann einfach mit Konsequenzen rechnen” (Dunja Hayali, ZDF moma 29.01.2021) Leider scheint sie das ernst zu meinen und nicht zynisch.

Aktuell bewegen wir uns auf eine #ZERO-COVID Strategie zu. Na klar, die Zahlen fallen ja auch gerade, der Inzidenzwertgrenze von 50 wird diesem neuen Ziel weichen, sobald sie durchbrochen wird. Ich frage mich ernsthaft, ob wir dieses Jahr Wahlen haben werden.

Wann wachen wir endlich auf aus diesem Tiefschlaf auf?

Kategorien: Allgemein

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .